Martin-Luther- Europaschule
Martin-Luther-Europaschule 

Tage der offenen Tür

2021

 

Unter strengen Zutrittbedingungen konnten die Gäste das Schulgelände alleine oder "geführt" erkunden und sich in Gesprächen mit Lehrer:innen und Schüler:innen über das Lernen und Leben an der MLS ein Bild machen. Vielfältge Aktionen wurden für die Grundschüler:innen angeboten und alle konnten eine Erinnerung an die MLS mit nach Hause nehmen.

 

Impressionen des Tages der offenen Tür im November 2021:

 

2020

2019

 

Auch in diesem Jahr stellte die gesamte Schulgemeinschaft ein umfangreiches Programm auf die Beine.

 

Neben vilefältiger  Angebote zum Mitmachen für die kleinen Besucher (in Kunst, Technik, Hauswirtschaft, Biologie, Sport, Physik ...)  wurde in der Aula das Fächerangebot an der MLS von den  jeweiligen Fachlehrkräften erläutert und von einem umfangreichen Bühnenprogramm begleitet:

 

Es wurde Lieder vorgesungen, kleine Theaterstücke aufgeführt und getrommelt.

Zum Abschluss des Tages trat zum 2. Mal die Lehrer-Band der MLS auf - die Fans waren begeistert.

 

Neben dem Fachangebot wurden Besonderheiten der MLS präsentiert, wie Erasmus, Ökoprofit, das vielfältige Fahrtenprogramm, das Angebot der Berufswahlorientierung u.v.m.!

 

Auch der Unterricht konnte besucht werden. In Spanisch, Italienisch, Chemie, Deutsch und Mathematik ließen sich Schülerinnen und Schüler - und auch die Lehrerinnen und Lehrer - über die Schulter gucken.

 

Ein Hingucker war auch die Ausstellung des Labels "Pekation" im B.a.u.m.-Haus der MLS! Mit viel Liebe zum Detail und einer enormen Ausdauer wurden unzählige Schmuck- und Kunstobjekte erstellt und hier ausgestellt.

 

Auch der Verkaufsstand des Schulprojektes UpCycling  begeisterte die Besucher.